Frage 2020.03 betreffend der CREOS Hochspannungsleitung Projekt 380.

Creos Luxembourg stellte in den vergangenen Tagen das Projekt 380 vor, welches eine neue Hochspannungsleitung nach Trier vorsieht.

Wir möchten Sie fragen ob die Trasse der neuen Leitung auch über unsere Gemeinde führt und wenn ja wie weit Sie von den Wohngebieten entfernt ist.

Entsprechend den aktuell zur Verfügung stehenden Informationen soll die derzeitige Leitung abgebaut und die neue Leitung auf der gleichen Trasse errichtet werden. Die derzeitige 220 kV-Leitung führt auf dem Gemeindegebiet Mertert von Berburg kommend an der „Aire de Wasserbillig“ vorbei in Richtung des Schotterwerks Moersdorf, von wo aus dann die Grenzsauer nach Deutschland überquert wird.

Der Abstand zu den Wohngebieten in Wasserbillig (Rue des Vignes / Rue du Bocksberg) beträgt ca. 1,56 km.

Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)